Veranstaltungshinweise

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Informationsabend zur 4-stufigen Wirtschaftsschule in Neumarkt

Am Mittwoch, den 13. April 2016, findet ein Informationsabend zur 4-stufigen Wirtschaftsschule statt.

Interessierte Eltern und Schüler finden sich bitte ab 19 Uhr in den Räumen der Mittelschule West an der Woffenbacherstr. 38 ein!

MittelschuleSchulbild2015

„Dossier: Ronald Akkerman“

Einmal im Jahr findet am Beruflichen Schulzentrum eine Theateraufführung statt, welche unsere Schüler und Schülerinnen nicht nur begeistern, sondern auch zum Nachdenken anregen soll.
In diesem Jahr begrüßten wir am 09.März 2016 in der ASV-Turnhalle das Ensemble „Theaterspiel“ mit dem Stück „Dossier: Ronald Akkerman“.

Nachdem in den vergangenen Jahren die Themen Alkohol, Drogen und Mobbing aufgearbeitet wurden, befassten wir uns in diesem Jahr mit einer ganz anderen Thematik.
Eindrucksvoll schilderten die Schauspieler Beate Albrecht und Achim Conrad eine Geschichte, die auch heute, mehr als 20 Jahre nach dem Auftreten der Krankheit Aids, nicht an Aktualität verloren hat.
Eine berührende Geschichte über die Liebe, das Leben und das Sterben mit Aids.

  • DSC01649_1
  • DSC01651
  • DSC01656
  • DSC01659

Weiterlesen ...

Disco-Fieber

Disco-Fieber am Beruflichem Schulzentrum Neumarkt 2016

„Übernimm Verantwortung für dich und andere – wir brauchen dich auch morgen“

Unter diesem Motto fand am Dienstag, den 06.03.16 eine Aktion im Rahmen der Verkehrssicherheitswoche statt. Organisiert wurde diese von Frau Stephanie Wildfeuer –Sozialpädagogin B.A. Jugendsozialarbeit am BSZ und Herrn Markus Graser – Sicherheitsbeauftragter am BSZ sowie von Herrn Römer aus dem Gesundheitsamt in Neumarkt.

  • 5DM30109
  • 5DM30147
  • 5DM30156
  • 5DM30167
  • 5DM30181
  • 5DM30190
  • DSC01574
  • DSC01586
  • DSC01590
  • DSC01592
  • DSC01596
  • DSC01600
  • DSC01605
  • DSC01609
  • DSC01613
  • DSC01618

Weiterlesen ...

Vorträge der Berufsgenossenschaft

Arbeitsschutz und Unfallverhütung

Die Berufsanfänger der Fachrichtung Metall wurden von der Berufsgenossenschaft auch heuer wieder in Sachen "Arbeitsschutz und Unfallverhütung" geschult. Die gesamte letzte Woche (15.02.-19.02.2016) hindurch referierte Herr Rötzer in den 10. Klassen in gekonnter Weise und stellte den Schülerinnen und Schülern die Unfallgefahren ihres neuen Berufs durch aktuelle Beispiele aus der Praxis eindrucksvoll vor Augen. Diese Aktion wird schon seit Jahren an unserer Schule durchgeführt.

 

Informationsabend zur 4-stufigen Wirtschaftsschule

Am Mittwoch, den 13. April 2016, findet ein Informationsabend zur 4-stufigen Wirtschaftsschule statt.

Interessierte Eltern und Schüler finden sich bitte ab 19 Uhr in den Räumen der Mittelschule West in der Woffenbacherstr. 38 ein!

MittelschuleSchulbild2015

Interne Evaluation der Fachschule Bautechnik - Energiesparendes Bauen

Die interne Evaluation der Fachschule ist ausgewertet. Die Absolventen waren mit ihrer Fachschulausbildung sehr zufrieden Ø=1,44. Das Kollegium bedankt sich für die erfreuliche und positive Einschätzung. Alle Einzelergebnisse finden Sie unter der Homepage der Fachschule im Bereich Ausbildung.

Gesamtüberblick

Elektro IT Smart Energy

Freitag, 29.01.2016

button neu

Technikerschule am Beruflichen Zentrum wird zum Kompetenzzentrum für energiesparendes Bauen und intelligente Energieversorgung

„Mit der zusätzlichen Fachrichtung Elektro IT Smart Energy der Technikerschule erfährt die berufliche Bildung im Landkreis eine enorme Stärkung. Jetzt werden wir das Kompetenzzentrum für energiesparendes Bauen und intelligente Energieversorgung in Bayern", freuten sich Landrat Willibald Gailler, Staatssekretär Albert Füracker und Oberstudiendirektor Albert Hierl gestern zusammen mit den verantwortlichen Lehrkräften Studiendirektor Frank Pöhlmann, Oberstudienrat Michael Maier und Studienrat Christian Schlierf über die Genehmigung der Erweiterung der Technikerschule zum Start des kommenden Schuljahres. Der Landkreischef und der Schulleiter bedankten sich beim Freistaat Bayern, besonders bei den Staatssekretären Georg Eisenreich und Albert Füracker, für diese Genehmigung. Sie lobten dabei auch die gute Vorarbeit durch Kreiskämmerer Hans Ried, Abteilungsleiter Kreisentwicklung Michael Gottschalk und Liegenschaftsamtsleiter Markus Mederer, die dem Antrag erst zum Erfolg verholfen hatte.

 

  • 176A0733
  • 176A0743
  • 176A0747
  • 176A0773
  • Bildschirmfoto_2016-02-02_um_10.37.19

Die Fachschule für Bautechnik mit dem Schwerpunkt „Energiesparendes Bauen" ist zu einer wichtigen Säule im Bereich nachhaltiges Bauen und Sanieren geworden. Ab dem Schuljahr 2016/17 wird die Technikerschule erweitert um den Fachbereich Elektrotech-nik/Informationstechnik - Smart Energy. Damit entsteht in Neumarkt ein Kompetenzzentrum für energiesparendes Bauen und intelligente Energieversorgung.

Weiterlesen ...

Studienfahrt nach Prag

Zusammen mit unserem Obermeister Peter Willhelm und unserem Lehrer Harald Meier wurden wir, die Schüler der BKK 11B/C des Ausbildungszentrums Mühlbach, für drei Tage zu unserer Partnerschule, der Berufsschule für Bauwesen und Gartenbau, in Prag eingeladen.
Durch den Schuldirektor und dem beauftragten Lehrer für internationale Zusammenarbeit Herrn Pavel Noha wurden wir sehr herzlich begrüßt. Wir merkten schon von Beginn an, dass in Tschechien Gastfreundschaft sehr groß geschrieben wird.
Anschließend waren wir mit unserem Obermeister Herrn Peter Willhelm zu einem Gespräch bei dem Präsidenten der Tschechischen Schornsteinfegervereinigung und dem Präsidenten der Tschechischen Ofenbauervereinigung eingeladen.
Die Besonderheit hierbei ist, dass die verschiedenen Berufsgruppen ihren Sitz direkt in der Schule haben.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Weiterlesen ...