Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Lehrplan 11. Klasse

Lehrplan Gültig ab 01.08.2011 (Kurzform)

11.1 Staatsziele und Staatsordnung

11.2 Der politische Entscheidungsprozess

11.3 Repräsentation und Wahl

11.4 Politik und Partizipation

11.5 Deutschland in Europa

 

11.1 Staatsziele und Staatsordnung

11.1.1 Staatsaufgaben -äußere und innere Sicherheit, Rechtsordnung, soziale Mindeststandards, wirtschaftliche Entwicklung, Verwaltung, Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen
11.1.2 Wertgebundener Staat - Menschenbild des GG, Inhalt und Funktion von Grundrechten
11.1.3 Grundzüge des GG - Gewaltenteilung, Machtkontrolle, Sozial- Rechts- Bundesstaatlichkeit, abwehrbereite Demokratie
11.1.4 Grundzüge der Weimarer Verfassung - Stellung von Reichspräsident, Reichskanzler und Reichstag, Grundrechte
11.1.5 Nationalsozialistische Diktatur (1933 -1945) - weltanschauliche Grundlagen. Herrschaftsgewinnung und -ausübung, Stellung und Alltag des einzelnen Menschen
11.1.6 Aktuelle Gefahren für die Demokratie - Links- Rechtsextremismus, Sekten
11.1.7 Gemeinsame Merkmale extremistischer Bewegungen

11.2 Der politische Entscheidungsprozess

11.2.1 Die politische Gemeinde - Aufgaben, Aufbau, Entscheidungsprozesse
11.2.2 Föderalismus - Sinn, Strukturen, Probleme Stellung Bayerns
11.2.3 Entstehung eines Gesetzes - Gesetzgebungsweg, Lobby, Parteienziele, öffentliche Meinung, oberste Bundesorgane

11.3 Repräsentation und Wahl

11.3.1 Repräsentation - direkte und repräsentative Demokratie., Machtübertragung auf Zeit, demokratische Wahlen, Wahlsysteme, Abgeordnetenstellung, Parteien: Aufgaben, Stellung und Finanzierung
11.3.2 Medien und Stimmungsdemokratie- Personalisierung und Vermarktung *
11.3.3 Medien in der Demokratie - Massenmedien, Grundrecht Pressefreiheit, Gefahren durch Medienkonzentration bzw. "Boulevardisierung" *

11.4 Politik und Partizipation

11.4.1 Akzeptanz von Politik - eigene Vorstellungen, Politikverdrossenheit
11.4.2 Pluralistische Ordnung - Existenz konkurrierender Interessen und Wertvorstellungen, Notwendigkeit der Organisation von Interessen, Spannung von Solidarität und Eigenverantwortung, demokratische Tugenden wie Toleranz, Konflikt- und Kompromissfähigkeit, Minderheitenschutz
11.4.3 Partizipation an der Willensbildung - Mitwirkung in Schule und Betrieb, Vereinen, Gewerkschaften .., Beteiligung an Wahlen, Bürgerinitiativen, Bürgerbegehren/entscheiden, Volksbegehren/entscheiden, Parteiarbeit, Mandatsübernahme

11.5 Deutschland in Europa

11.5.1 Einstellungen, Ängste und Erwartungen gegenüber der EU
11.5.2 Europäischer Einigungsprozess - Motive und Ziele, Übertragung von Souveränitätsrechten, von der EGKS über die Wirtschaftsunion zur politischen Union. EU-Verfassung, Folgen der EU-Erweiterungen

Drucken E-Mail