Veranstaltungshinweise

Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Leuchtende Form

Unsere Schreiner der HGS 10 verarbeiten sogar Licht und bringen den dunklen Keller des BSZ perfekt zum Leuchten!

 

  • 5DM39069
  • 5DM39079
  • 5DM39088
  • 5DM39092
  • 5DM39096
  • 5DM39102
  • 5DM39105
  • 5DM39108
  • 5DM39111
  • 5DM39116
  • 5DM39119
  • 5DM39125
  • 5DM39138

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wahl-O-Mat 2017

Bundestagswahl 2017- Wen soll ich am 24. September wählen?

Knapp die Hälfte der Wähler weiß noch nicht, was sie bei der Bundestagswahl wählen soll. Für diese Wähler und als Informationsangebot hat die Bundeszentrale für politische Bildung den Wahl-O-Mat entwickelt. Der Wahl-O-Mat ist ein Frage-und-Antwort-Tool, das zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht. 38 Thesen können mit "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen" beantwortet werden - alle zur Wahl zugelassenen Parteien können auf die gleiche Weise antworten. Auf diese Weise können die Nutzer die eigenen Antworten mit denen der Parteien abgeglichen, der Grad der Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien wird errechnet.

Bitte klicken Sie auf das unten stehende Bild

Wahl-O-Mat Bundestagswahl 2017

 

Drucken E-Mail

Schüler werden zu Schauspielern

Am Donnerstag den 06.04.2017 durfte das Berufliche Schulzentrum Neumarkt das Theater thevo, bestehend aus den drei Schauspielern Silvia Ferstl, Jörg Hundsdorfer und Irfan Taufik, aus Nürnberg begrüßen. 100 Berufsschüler und Schüler der Technikerschule haben sich für die Vorstellung gemeldet und sind in die ASV-Turnhalle gekommen, um das Stück „FluchtEnde?“ zu sehen.

  • 5DM33778
  • 5DM33781
  • 5DM33792
  • 5DM33802
  • 5DM33808
  • 5DM33820
  • 5DM33843
  • 5DM33849
  • 5DM33891

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Speed-Dating mal ganz anders ...

IMG 32882 IMG 32872

Mit(be)stimmen 2017! – Wählen verändert Politik

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bot in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 am 28. Juni 2017 eines von bundesweit 15 kostenfreien Seminaren für junge Menschen und ErstwählerInnen in der Berufsschule Neumarkt an. Das Projekt wollte der geringen Wahlbeteiligung unter den ErstwählerInnen und der Politikverdrossenheit von jungen Menschen entgegenwirken. Das Wahlprojekt soll die jungen Erwachsenen nicht nur gezielt dazu anregen, wählen zu gehen, sondern sie darüber hinaus  motivieren, sich aktiv an der Ausgestaltung der Demokratie zu beteiligen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Thementag "Geteiltes Deutschland"

Alles nur Geschichte(n)? — Leben im doppelten Deutschland

Die Existenz zweier deutscher Staaten mit unterschiedlichen politischen Systemen – der Demokratie in der Bundesrepublik und der sozialistischen Diktatur in der DDR –, eingebettet in die globale Systemkonkurrenz des „Kalten Krieges“, in der sich zwei ideologisch und wirtschaftlich komplett unterschiedliche Machtblöcke feindlich gegenüberstanden, scheint jungen Menschen heute unvorstellbar. Dabei haben diese Rahmenbedingungen wie die weltpolitische Entwicklung das Leben im geteilten Deutschland über 40 Jahre maßgeblich (mit)geprägt.

IMG 32772

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...